Das Wort & die Wahrheit > Elohim-Gott > Elohim-Gott
Schriftgröße : minus plus
Die Elohim– Weissagung Jeremias
Auch bei Jeremia können wir die heilige Mitwirkung der Elohim feststellen.

Jer 31:22 „ ... Denn der HERR wird ein Neues im Lande schaffen: Die Frau wird den Mann umgeben."

Gott sprach, etwas völlig Neues auf der Erde zu schaffen: „Die Frau wird den Mann umgeben."
Im geistigen Sinne hat dieser Spruch etwas sehr Wichtiges inne.

Die Frau (Eva) war eigentlich als eine Rippe Adams im Mann. Wenn Gott nicht dem Mann eine seiner Rippen genommen und daraus eine Frau gemacht hätte, wie könnte sie ihn sonst umarmen?

Aus diesem Grund bedeutet die prophezeite neue Erschaffung Gottes ein seit Menschen Gedanken nie vorgekommenes Ereignis, bei dem er die seit Längerem verborgen gehaltene Existenz der geistigen Mutter zum Vorschein bringt.

Und diese Neuheit des HERRN ließ den neuen Bund auf Erden entstehen.

Jer 31:31-34 „Siehe, es kommt die Zeit, spricht der HERR, da will ich mit dem Hause Israel und mit dem Hause Juda einen neuen Bund schließen ... Ich will mein Gesetz in ihr Herz geben und in ihren Sinn schreiben, und sie sollen mein Volk sein und ich will ihr Gott sein. Und es wird keiner den andern noch ein Bruder den andern lehren und sagen: »Erkenne den HERRN«, sondern sie sollen mich alle erkennen, beide, Klein und Groß."

Das Wort Gott im Satz „Ich will ihr Gott sein" heißt die Elohim in der hebräischen Urtext-Bibel.
Die Elohim sind der Plural von Eloah und haben die Bedeutung „Götter". Wenn wir aufgrund des neuen Bundes den Elohim-Gott erkennen, dann werden alle, von den Geringsten bis zu den Vornehmsten, über ihn Bescheid wissen, und niemand muss dann noch sagen: „Lerne den HERRN kennen!"

So gesehen werden wir nur dann die Kinder des neuen Bundes, wenn in der neubündischen Glaubenslehre unbedingt die Elohim, nämlich Gottvater und Gottmutter, vorhanden sind
Als Gott in Zusammenarbeit Menschen schuf, sagte er: „Lasset uns Menschen machen, ein Bild, das uns gleich sei." Der Weltschöpfer sprach ebenfalls als Wortführer bei der Bestrafung der böswilligen Menschheit: „Wohlauf, lasst uns herniederfahren!"

Der HERR fragte Jesaja bei seiner Berufung zum Propheten genauso in Stellvertretung: „Wer will unser Bote sein?"

Und dieser Gott war die Elohim mit männlichem sowie weiblichem Abbild.


(Fortsetzung)
2022.01.10
1    2    3    4    5
4/5 pages
list
  • Kein Beitrag vorhanden
WATV Family KOREA KOREA USA USA CHINA CHINA PERU PERU WATV Headquarters EnglishJapanese ChineseGermanHindiSpanish
Copyright(c) WORLD MISSION SOCIETY CHURCH OF GOD. All rights reserved.

Alle Rechte vorbehalten. Ohne schriftliche Einwilligung der Gemeinde Gottes darf kein Teil dieser Webseite auf der Datenbank gespeichert und in irgendeiner Form (Fotokopie, Mikrofilm oder ein anderes Verfahren) reproduziert oder unter Verwendung elektronischer Systeme verarbeitet, vervielfältigt oder verbreitet werden. Jede Verwertung ist urheberrechtswidrig und strafbar.